Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Virtuelle Veranstaltung Virtuelle Veranstaltung
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Mai 10

Food Startup Best Practice Talk: Aktuelle Herausforderungen meistern

10. Mai um 9:00 - 10:30

Virtuelle Veranstaltung Virtuelle Veranstaltung
Kostenlos

Best Practice Talk – Thema: Open Stage – Aktuelle Herausforderungen meistern .

Die Pandemie, Klimawandel und nun neu der Ukrainekrieg führen zu immer neuen Herausforderungen für Food Startups: Bestimmte Rohstoffe werden knapp, unerschwinglich oder sind aktuell gar nicht mehr verfügbar. Die Lieferketten werden zusehends instabiler. Die Preise für Transport, Energie, Dünger, Lebensmittelrohstoffe, Foodprodukte uvm. steigen ebenso rasant wie die Inflationsrate.

Wie gehen Food Startups damit um, wie lösen sie diese Probleme und werden resilient gegen diese Risiken?

In diesem Talk geben wir euch die Bühne und besprechen mit euch eure Lösungsansätze. U.a. auf der Bühne mit dabei ist Paul Harazim von pleta.de – er schildert die aktuellen Herausforderungen seines Startups und wie sie hier resilienter geworden sind.

CoffeeConnect: Nach dem Talk können alle miteinander entspannt beim Kaffee im virtuellen crowdfoods Café online netzwerken und neue Kontakte zu Startups, Handel, Investoren und der Foodbranche in DACHLI knüpfen.

Ablauf

09:00 – 09:45:  Best Practice Tipps & Q&A (via zoom)
09:45 – 10:30:  Networking im crowdfoods Online Café (via wonder)

Nach dem Talk via Zoom findet das Networking im virtuellen crowdfoods Café über die Plattform wonder statt.
Der Link zum Networking Café wird auch noch mal im Talk verkündet.

 

Speaker*innen & Moderation

  • Paul Harazim, Co-Founder von pleta.de
  • Lee M. Greene, Expertin, Mentor, Coach für Ag & Food, Strategy, Marketing, Innovation

 

Abonniere unseren Newsletter und erhalte alle Updates, Infos und Einladungen zu unseren zukünftigen Events.

 

FAQ Best Practice Talks

Nutzungs- und Teilnahmehinweis:  Für unsere Talks und Webinare nutzen wir die Plattform  zoom.us (Datenschutzerklärung) , für das Online-Networking im Online Café die Plattform  wonder.me (Datenschutzerklärung und für die Ticketverwaltung unsere eigene Plattform. Die Nutzung von zoom und wonder erfolgt auf eigene Verantwortung, es gelten unsere AGB, sowie unsere Datenschutzerklärung.

Mailinfo und Zugangslinks zum Event:  Zugangslink & Code zu Zoom-Talk werden nach der Anmeldung per Mail als „Ticket“ zugesendet; der Zugangslink zum Netzwerken via wonder wird im Zoom-Talk dann geteilt. Es werden keine weiteren Erinnerungsmails versendet.

Aufzeichnungen: Die Talks und Webinare (inkl. Chats) via Zoom werden von uns aufgezeichnet, die Videos (ohne Chats) werden später veröffentlicht; das Networking auf wonder wird nicht aufgezeichnet. Der Zugang zu den Video Aufzeichnungen ist nur crowdfoods Mitgliedern vorbehalten (hier kannst du Mitglied werden).

Wie nutze ich wonder.me für das virtuelle crowdfoods Networking?

  1. Klickt auf den Link (oder kopiert diesen in ein neues Browserfenster), den wir Euch im Zoom Chat nennen.
  2. Verlasst dann unser Zoom Meeting und schliesst alle Zoomanwendungen (wichtig!).
  3. Meldet euch dann kurz mit Bild, Name und Firma beim wonder Raum an.
  4. Ihr werdet danach dann automatisch in unser Café geleitet und seht dann dort Euer Bild in Kreisform als „Avatar“.
  5. Mit der Maus könnt ihr euren „Avatar“ bewegen.
  6. Zieht euren „Avatar“ zu einem anderen Avatar, dann bildet sich ein Kreis um beide herum und es öffnen sich automatisch ein Videochatfenster – ihr könnt mit dem Networking beginnen!
  7. All das wird ebenfalls auf der Website von wonder beschrieben. Falls etwas nicht klappt, gibt es (englischsprachige) Tipps im wonder Troubleshooting Guide.

Details

Datum:
10. Mai
Zeit:
9:00 - 10:30
Eintritt:
Kostenlos

Veranstalter

crowdfoods
E-Mail:
hallo@crowdfoods.com
Veranstalter-Website anzeigen

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0
Warenkorb
Dein Warenkorb ist leer