Food Business & Startup Camp

Das 1. Food Business & Startup Camp der Schweiz bietet als etwas andere Konferenz Akteuren der Food-Wirtschaft die Möglichkeit zum Wissensaustausch und zur Vernetzung:

Wie können sich Startups finanzieren? Wo findet man einen Food-Produktionsbetrieb oder Zulieferer? Wie können kleine Food Manufakturen erfolgreich einen Onlineshop betreiben? Wie baut man eine Food-Marke und was kann man mit einem kleinen Marketingbudget erreichen? Auf was muss man beim Business jenseits der Grenze achten?

Das Programm – macht Ihr!

Das Food Business & Startup Camp wird als Konferenz im sogenannten Barcamp-Format veranstaltet. Besonders daran ist, dass es bei Konferenzen dieser Art kein vorher definiertes Programm von Keynotes und „Werbe“-Vorträgen gibt, sondern alle Teilnehmer zu Beginn des Barcamps das Programm in Form von Sessions selbst festlegen und als Referenten mitwirken können. Nähere Infos dazu finden sich hier im Video und auf Wikipedia.

Bitte weitersagen

Ihr kennt noch weitere Leute aus dem Food-Business oder auch Sponsoren? Dann freuen wir uns, wenn Ihr unseren Event weiterempfehlt – in Social Media, per Mail oder auch mündlich per Mundpropaganda.

Event Details

Das Barcamp ist für 2018 geplant.

Weitere Informationen zum Barcamp und vor allem das Datum erfährt man über unseren Newsletter, unsere Facebook-Seite, sowie per Twitter. Folge bzw. abonniere uns dort, um nichts zu verpassen.

Partner/Sponsoren

Die Food X Days Kreuzlingen/Konstanz werden von CrowdFoods organisiert. Partner und Sponsoren für die Food Business & Startup Konferenz werden hier in Kürze aufgeführt.