Brennpunk Nahrung: Start-ups zeigen ihre Innovation. Jetzt bewerben!

1. März 2018

An der Fachkonferenz Brennpunkt Nahrung haben Start-ups die Gelegenheit, ihr herausragendes und innovatives Geschäftsmodell, Produkt oder ihre Dienstleistung direkt der Agro-Food-Branche zu präsentieren.

An der Fachkonferenz sind junge Unternehmen mitten in der Branche und treten mit über 320 namhaften Vertretern der Agrar- und Lebensmittelswirtschaft in den direkten Austausch.

Alle Vorteile im Überblick

  • Eigener Stand im Ausstellungsbereich am 6. November 2018 in Luzern
  • Zugang zu hochkarätigem Netzwerk der Agro-Food Branche
  • Möglichkeit Projekte zu initiieren
  • Erhöhte Wahrnehmung durch Kommunikation im Programmheft, der Tagungsdokumentation und auf der Website von Brennpunkt Nahrung
  • Mitgestaltung des Programms (Start-Up Pitch im Plenum)
  • all das zum Nulltarif (es enstehen keine Kosten für die Standfläche oder den Stand)

Interessiert?

Start-ups können ihre Bewerbung bis spätestens Freitag, 16. März 2018 an info@brennpunkt-nahrung.ch zustellen.

Weitere Informationen zur Bewerbung:

Über

Jay ist Lifestyle-Blogger, Kommunikationsberater, Feinschmecker, Whisky Connaisseur, sowie Mitgründer und Foodscout von CrowdFoods. Man findet ihn zudem bei Twitter, Facebook, Instagram und .