Startup News „Food“ der Woche 8

Hier kommen die wichtigsten Neuigkeiten aus der Food- und Food-Startup-Szene der D-A-CH-LI-Region im Überblick:

Rewe sammelt eine Milliarde Euro für die Digitalisierung ein

Rund 250 Investoren haben Rewe frisches Kapital gegeben. Schon Ende Februar kann die Supermarktkette auf das Geld zugreifen. Weiterlesen »

McDonalds’ Digitalchef: „Wir müssen auf dem Smartphone präsenter werden.“

Nicolas von Sobbe ist Digital Director bei McDonalds Deutschland. Im Interview erzählt er, wie er die Fast-Food-Kette modernisiert und was er von Foodora gelernt hat. Weiterlesen »

Lidl hat einen Bot entwickelt, der beim Wein-Kaufen hilft

Trocken oder doch lieber halbtrocken? Bei Lidl in England muss das der Kunde nicht mehr selbst entscheiden. Denn Margot kann ihm weiterhelfen. Weiterlesen »

Der Aldi-Äquator könnte bald Vergangenheit sein

Aldi Nord und Aldi Süd intensivieren die Zusammenarbeit, schon wird über eine Fusion spekuliert. Handelsexperten bewerten die Entwicklung positiv. Weiterlesen »

mymuesli: 51,1 Millionen Euro Umsatz, 719 Mitarbeiter

Erstmals gibt es Umsatzzahlen von mymuesli. Das Grownup erwirtschaftete 2015 einen Umsatz in Höhe von 37,1 Millionen Euro. 2016 waren es 51,1 Millionen Euro (+35 %). Der Umsatz in Deutschland betrug 2016 stattliche 41,7 Millionen Euro. Weiterlesen »

Die Besser-Esser

Essen soll heute leicht, frisch, gesund und schön anzusehen sein. Genuss dagegen spielt kaum eine Rolle. Wie der Mensch dabei ist, an seiner Ernährung irre zu werden. Weiterlesen »

Könnte bitte jemand das Einkaufen neu erfinden?

Die Deutschen fordern eine Reduzierung des Verpackungsmülls. Verständlich. Aber braucht es nicht eigentlich Ideen, die den gesamten Einkaufsprozess modernisieren? Weiterlesen »

Liebe Edeka-Händler, ersetzt die Nestlé-Marken doch durch Food-Startups!

Edeka und andere Supermärkte nehmen Marken von Nestlé aus dem Sortiment, um bessere Einkaufskonditionen zu erzwingen. Wäre da nicht jede Menge Platz für neue Produkte? Weiterlesen »

Crowdfunding: Disco-Limo

Bio-Zitronenlimonade. Erfrischend. Naturtrüb. Und mit Bio-Koffein. Damit es richtig nach vorne geht! Jetzt neu aus Berlin! Weiterlesen »

Stellt Euer Food-Startup kostenlos auf CrowdFoods vor

Wir bieten allen Food-Gründern die Möglichkeit, ihr Food-Startup oder ihre Manufaktur auf CrowdFoods vorzustellen. Die Vorstellung ist für Gründer gratis und erfolgt in unserem Blog in Form eines Interview-Beitrages. Weiterlesen »

„Ein Exit ist bei einer Bewertung von 100 Millionen Euro geplant“

Kaffeekapseln sind beliebt – aber produzieren Unmengen an Müll. Das Startup Velibre will in diesem Jahr die erste kompostierbare Kapsel aus Papier launchen. Weiterlesen »

Beacon, Bluetooth und WLAN: Wie Geschäfte beim Einkaufen Kundenprofile erstellen

Dass Geschäfte Kundendaten sammeln, ist beim Online-Shopping normal. Inzwischen lesen Geschäfte die Smartphone-Daten der Kunden aber auch beim Offline-Kauf aus. Weiterlesen »

Crowdfunding: Bio SoLaWi Auf dem Acker

Solidarische Landwirtschaft – gemeinsam in eine ökologische Zukunft! Bio-Obst und -Gemüse? Klar! Aber nicht plastikverpackt aus dem Supermarkt, wo es schon weite Transportwege hinter sich hat? Weiterlesen »

Vanilla Bean: Mit dieser App sollen Veganer immer das richtige Restaurant finden

Vier Gründer aus Regensburg sind mit ihrem Produkt gerade in den USA gestartet. Ihr Erfolgsrezept: Es immer etwas genauer wissen wollen als die Konkurrenz. Weiterlesen »

Startup Camp Berlin: 3 Plätze für Ö-Startups beim Pitch

Der Brutkasten vergibt in Kooperation mit dem Bundesverband Deutsche Startups drei Plätze für das Startup Camp Berlin im April exklusiv an österreichische Startups. Weiterlesen »

Crowdfunding: ENERGY O MAT, Genuss per Knopfdruck

All in One. Kühles und heißes in einem. Figur bewusst und Genuss auf höchster Ebene. Das ganze auf 250 bis 450 ml. Nach dem Motto, mehr für dein Geld. Weiterlesen »

Neue Kooperation: Burger King sichert sich die besten Standorte an Bahnhöfen

Die Fast-Food-Kette arbeitet mit der Station Food GmbH der Deutschen Bahn zusammen, um die besten Ladenflächen zu bekommen. Auch andere Ketten rüsten auf. Weiterlesen »

Oetker vernascht ein Stück von deineTorte.de

Dr. Oetker steigt bei deineTorte.de, einer Plattform für individuelle Torten, ein. Das Unternehmen hält nun 49 % an der Kölner Jungfirma. Im vergangenen Jahr erwirtschaftete das Grownup einen Umsatz „im niedrigen einstelligen Millionenbereich“. Weiterlesen »

Crowdfunding: Teikei – Community Supported & Sailed Coffee

Teikei Coffee ist eine erste globale, gemeinschaftsgetragene Landwirtschaft. Der wirklich faire Kaffee kommt mit dem Segelschiff zu uns. Weiterlesen »

Detox und Abnehmen im Alltag? Dieses Startup will dabei helfen

Das neue Fitness-Startup UpGreatLife aus Berlin bietet Boxen an, die gesund machen sollen. Bis zum Jahresende wollen die Gründer bereits einen Millionenumsatz erreichen. Weiterlesen »

Instacart: Wie steht es um das einst „vielversprechendste“ Unternehmen Amerikas?

Der Food-Lieferdienst Instacart sammelte eine riesige Summe ein und ist Milliarden wert. Doch die Mitarbeiter bekommen lediglich Hungerlöhne. Weiterlesen »

Feedback

Du möchtest uns ein Feedback geben, oder uns ein Food-Startup vorschlagen? Dann nutze doch einfach die Kommentarfunktion hier im Artikel, oder schreibe uns eine Nachricht über das Kontaktformular.

Weitere News & Infos

Weitere Neuigkeiten und Informationen aus der Food- und Food-Startup-Szene der D-A-CH-LI-Region erhälst du über unseren Newsletter Melde dich jetzt an »

Über

Jay ist Lifestyle-Blogger, Kommunikationsberater, Feinschmecker, Whisky Connaisseur, sowie Mitgründer und Foodscout von CrowdFoods. Man findet ihn zudem bei Twitter, Facebook, Instagram und .

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Feedback ist wertvoll für uns. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!

Bitte warten...