Startup News „Food“ der Woche 2

Hier kommen die wichtigsten Neuigkeiten aus der Food- und Food-Startup-Szene der D-A-CH-LI-Region im Überblick:

Schade! Eating with the Chefs stellt die Küche ab

Das Berliner Startup Eating with the Chefs, das zuletzt auf Eis lag, ist Geschichte. Die Domain ist verwaist, das Unternehmen wurde Anfang Januar aufgelöst. Peter Thiel, und Holtzbrinck Ventures investierten in der Vergangenheit in die leckere Firma. Weiterlesen »

Nach DHDL: Wie geht es eigentlich Tastillery?

Die Gründer von Tastillery verkaufen Spirituosen-Testsets. Seit ihrem Auftritt in der Vox-Show Die Höhle der Löwen ist dieses Angebot noch gefragter – und einiges passiert. Weiterlesen »

SevenVentures investiert in Kapsel-Startup Veluvia

Der ProsiebenSat.1-Ableger SevenVentures investiert nach Informationen von deutsche-startups.de in Veluvia. Ralf Dümmel und Carsten Maschmeyer investierten im vergangenen Jahr 300.000 Euro in das Unternehmen. Weiterlesen »

Die Markenstrategie von Red Bull könnte bald an ihre Grenzen stoßen

Der Energy-Drink-Hersteller könne sein Markenkonzept kaum noch steigern, sagt ein Experte. Irgendwann gehe der Reiz an den extremen Spektakel verloren. Weiterlesen »

Dieses Startup zahlt für Euch

Spendit will mit digitalen Produkten den Aufwand für Personaler reduzieren und Mitarbeiter glücklich machen. Die Mittagessen-App Lunchit wirkt wie ein Essensgutschein. Weiterlesen »

Gefährlicher US-Trend: Startups verkaufen unbehandeltes Wasser

In den Staaten ist ein neuer Food-Hype ausgebrochen: Startups füllen unfiltriertes Quell- und Regenwasser ab und bieten es teuer an. Gesund ist das nicht. Weiterlesen »

Warum so zahm in Deutschland, liebe Discounter?

Hierzulande schielt der Lebensmittel-Einzelhandel ängstlich auf Amazons Food-Pläne. Dabei machen Lidl und Aldi in den USA vor, wie es anders geht. Ein Kommentar. Weiterlesen »

EatÜber-Gründerin startet Nährstoffbox für Schwangere

In Berlin steht derzeit Ono Labs in den Startlöchern. Das Startup will Schwangere mit gesunden Nahrungsergänzungsmitteln versorgen. Hinter dem Unternehmen stecken mit Rheingau Founders sowie Chanyu Xu und Ramona Milcheva einige bekannte Szeneköpfe. Weiterlesen »

Bewerbungsfrist für den Zuger JungUnternehmerpreis 2018 läuft

Noch nie gab es im Kanton Zug so viele Firmengründungen wie 2017. Nun haben Startups, die nicht älter als vier Jahre sind, die Chance am Zuger JungUnternehmerpreis teilzunehmen. Der Wettbewerb ist branchenübergreifend. Weiterlesen »

Dieses Startup trennt Smoothies nach Geschlechtern

Das baden-württembergische Startup vertreibt zwei Sorten Smoothies: Eine für Männer und eine für Frauen. Das sei gesundheitlich durchaus sinnvoll, sagen die Gründer. Weiterlesen »

Deutscher Gastro-Gründerpreis: Bühne frei für die besten Gründungsideen

Macher gesucht: Ambitionierte Gründer von heute und morgen können noch bis zum 15. Januar mit ihrem Gastronomiekonzept beim Deutschen Gastro-Gründerpreis 2018 durchstarten und die Bühne der diesjährigen INTERNORGA erobern. Weiterlesen »

Wie der Onlineshop Gastro-Hero auch offline präsent werden will

Das Startup Gastro-Hero ist mit dem Online-Handel von Küchengeräten groß geworden. Doch die Gründer wollen auch außerhalb des Internets wahrgenommen werden. Weiterlesen »

Takeaway-Gründer Jitse Groen: „Ich hatte Hunger, keine Visionen“

Die Lieferdienste Takeaway und Delivery Hero liefern sich einen Marketing-Krieg. Hier erzählt der Takeaway-Gründer, warum der deutsche Markt so schwierig ist. Weiterlesen »

57.000 Euro Strafe für Gerichte auf Holzbrettern

Ist Holz geeignet, um Essen darauf zu servieren? Ein englisches Restaurant muss nun Strafe zahlen. Der Grund sollte Gastronomen in Deutschland aufhorchen lassen. Weiterlesen »

Neue Rekorde bei Lunchgate

Mit über 1.1 Millionen Gästereservationen ist es Lunchgate 2017 zum sechsten Mal in Folge gelungen, einen Rekord zu brechen. 2017 wurden über 20 Prozent mehr Online-Reservationen getätigt als im Vorjahr. Auch bei den publizierten Mittagsmenüs konnte die 5 Millionen Grenze geknackt werden. Weiterlesen »

Interessant wird der Fleischatlas erst auf den letzten Seiten

Die Studie der Heinrich-Böll-Stiftung und des BUND zeigt einige Alternativen zum Fleischkonsum auf. Supermärkten wird Profilierung vorgeworfen. Weiterlesen »

Wie Nestlé durch Startups attraktiv für Hipster werden will

Nestlé-CEO Mark Schneider ist seit seinem Amtsantritt vor einem Jahr in Einkaufslaune. Die Übernahmen zeigen deutlich, in welche Richtung er den Konzern lenken will. Weiterlesen »

Supermarktkunden sollen abstimmen, wie viel Zucker sie wollen

Rewe lässt Kunden entscheiden, wie süß der Schokopudding sein soll. Bis 2020 will die Supermarkt-Kette alle Eigenmarken mit reduziertem Zuckergehalt anbieten. Weiterlesen »

Kommt jetzt der Marley Spoon-IPO? Womöglich!

Der Kochboxenanbieter Marley Spoon konnte seinen Umsatz von 2016 auf 2017 – laut laut Presseaussendung – „mehr als verdoppeln, und erreichte mit der Versendung seiner zehnmillionsten Mahlzeit einen wichtigen Meilenstein“. Weiterlesen »

Erster Startup-Day der Grünen Woche – 20 Gründer pitchen am 24. Januar in der Finalrunde

Starthilfe für Startups: Am 24. Januar 2018wird sich im Professional Center der Internationalen Grünen Woche Berlin alles um junge Food-Startups drehen. Nach einer Vorauswahl von über 50 Einreichungen hat die Messe Berlin 20 Unternehmen für die Finalrunde ausgewählt, die ihre Geschäftsideen und Produkte der Fachwelt und der Jury präsentieren werden. Weiterlesen »

Axino Solutions digitalisiert Food-Qualitätsmanagement bei der Migros

Axino Solutions und wissenschaftliche Partner entwickeln für die Migros Zürich eine Lösung, die es erstmals erlaubt, die Produkttemperatur von gekühlten Lebensmitteln permanent zu überwachen. Weiterlesen »

Feedback

Du möchtest uns ein Feedback geben, oder uns ein Food-Startup vorschlagen? Dann nutze doch einfach die Kommentarfunktion hier im Artikel, oder schreibe uns eine Nachricht über das Kontaktformular.

Weitere News & Infos

Weitere Neuigkeiten und Informationen aus der Food- und Food-Startup-Szene der D-A-CH-LI-Region erhälst du über unseren Newsletter Melde dich jetzt an »

Über

Jay ist Lifestyle-Blogger, Kommunikationsberater, Feinschmecker, Whisky Connaisseur, sowie Mitgründer und Foodscout von CrowdFoods. Man findet ihn zudem bei Twitter, Facebook, Instagram und .

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Feedback ist wertvoll für uns. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!

Bitte warten...