Startup News „Food“ der Woche 41

News der Woche 41

Hier kommen die wichtigsten Neuigkeiten aus der Food- und Food-Startup-Szene der D-A-CH-LI-Region im Überblick:

Die Amazon-Invasion: Wie Rewe, Lidl und Edeka sich rüsten

In Frankreich und Großbritannien wollte der Konzern offenbar Supermarktketten übernehmen. In Deutschland begnügt er sich mit Kooperationen. Das kann sich bald ändern. Weiterlesen »

Swiss Startup Days are coming

More than 550 people have registered for the event on 24 and 25 October, and more than 850 one-to-one meetings have already been booked. The programme of the two days is now fixed. Pubic voting for Musketeer Award is still open. Read more »

Anuga: So sehen die neuen Food-Trends aus

Rund 100.000 neue Lebensmittelprodukte werden jährlich auf den Markt gebracht. Auf der Anuga-Messe in Köln werden die Trends präsentiert. Weiterlesen »

Sieht so das Warenregal der Zukunft aus?

Ein intelligentes Supermarktregal, das mit den Kunden spricht und deren Kaufverhalten analysiert: das hat die Telekom-Tochter T-Systems entwickelt. Weiterlesen »

So oft kochen die Deutschen noch selber

Die Deutschen benutzen immer seltener den eigenen Herd, kaufen dafür allerdings mehr Fertigprodukte. Das hat Auswirkungen auf das Sortiment im Supermarkt. Weiterlesen »

HelloFresh: Neuer Anlauf aufs Börsenparkett geplant

Der Kochboxenanbieter HelloFresh geht an die Börse. „Der Markt entwickelt sich in unserer Kategorie sehr dynamisch. Um hiervon bestmöglich zu profitieren, wollen wir mit dem IPO etwa 250 bis 300 Millionen Euro an Eigenkapital einwerben“, sagt Christian Gärtner, CFO von HelloFresh. Weiterlesen »

Diese Gründer wollen Eure Fertigpizza mit Chili-Öl lecker machen

Es liege am Öl, dass die Pizza aus dem Supermarkt nicht so schmeckt wie im Restaurant. Das sagen zwei Düsseldorfer Gründer – und präsentieren ihre Lösung bei DHDL. Weiterlesen »

Zürcher Startzentrum liefert online Tipps für Gründerinnen und Gründer

Eine neue Internetplattform liefert wichtige Tipps zum Thema Selbstständigkeit. Das Kernstück des neuen Gründungstools ist eine Startbox mit einem flussdiagrammartigen Leitfaden, der Schritt für Schritt die verschiedenen Phasen – von der Gründung bis zur Aufnahme der Selbstständigkeit und darüber hinaus – erklärt und nützliche Informationen gratis zur Verfügung stellt. Weiterlesen »

Coca-Cola gibt Millionen aus, um gegen neue Wettbewerber anzukämpfen

Über 11 Millionen Euro investiert Coca-Cola in Schweppes. Das Relaunch startet in Großbritannien und ist eine Reaktion auf den Markteintritt neuer Getränke-Hersteller. Weiterlesen »

Die Nutella-Krise

Verkaufen bekannte Marken in Osteuropa minderwertige Lebensmittel? Tatsächlich gibt es Unterschiede zwischen den Rezepturen – was aber nicht gleich Panscherei bedeutet. Weiterlesen »

Five Guys: „Wir werden das Vapiano für Burger sein“

Die Burger-Kette Five Guys aus den USA kommt nach Deutschland. Hier will sie Millennials und Hipster für sich gewinnen – und das ganz ohne Marketing. Weiterlesen »

Diese 10 Startups könnt ihr auf der Berlin Food Week treffen

Die Hauptstadt wird in den kommenden Tagen wieder zur kulinarischen Hochburg. In der ganzen Stadt zeigen Köche, Gastronomen und Food-Manufakturen, was sie draufhaben. Weiterlesen »

Feedback

Du möchtest uns ein Feedback geben, oder uns ein Food-Startup vorschlagen? Dann nutze doch einfach die Kommentarfunktion hier im Artikel, oder schreibe uns eine Nachricht über das Kontaktformular.

Weitere News & Infos

Weitere Neuigkeiten und Informationen aus der Food- und Food-Startup-Szene der D-A-CH-LI-Region erhälst du über unseren Newsletter Melde dich jetzt an »

Über

Jay ist Lifestyle-Blogger, Kommunikationsberater, Feinschmecker, Whisky Connaisseur, sowie Mitgründer und Foodscout von CrowdFoods. Man findet ihn zudem bei Twitter, Facebook, Instagram und .

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Feedback ist wertvoll für uns. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!

Bitte warten...